Access content directly

Daniel Meyer

26
Documents

Publications

Amour comme passion de Niklas Luhmann. Lectures d'une œuvre

Olivier Agard , Françoise Lartillot , Daniel Meyer
Olivier Agard; Françoise Lartillot; Daniel Meyer. L'Harmattan, 2023, De L'Allemand, Françoise Lartillot, 978-2-336-40939-9
Books hal-04251421v1

Der Dreißigjährige Krieg in Literatur und Kunst im 20. und 21. Jahrhundert

Daniel Meyer , Elisabeth Rothmund
‎ V&R unipress, 2023, ‎ 3847116053
Books hal-04325020v1

A Critical Archaeology of Cosmopolitan Thinking

Daniel Meyer , Gérard Raulet
Dunker & Humblot, 2022, Beiträge zur Politischen Wissenschaft, 978-3-428-18577-1
Books hal-04133869v1

Der Umbruchsdiskurs im deutschsprachigen Raum zwischen 1900 und 1938

Bernard Dieterle , Daniel Meyer
Winter, 63, pp.01-247, 2011, Beihefte zum Euphorion. Zeitschrift für Literaturgeschichte, 978-3-8253-5872-3
Books hal-04220485v1

Introduction

Daniel Meyer , Gérard Raulet
Daniel Meyer; Gérard Raulet. A Critical Archaeology of Cosmopolitan Thinking. Return to the Interwar Years, Dunkler & Humblot, p. 7-17, 2023
Book sections hal-04251287v1

Le planétarisme apocalyptique de Martin Heidegger

Daniel Meyer
Daniel Meyer; Gérard Raulet. A Critical Archaeology of Cosmopolitan Thinking. Return to the Interwar Years, Dunkler & Humblot, p. 121-132, 2023
Book sections hal-04251306v1

Einleitung

Daniel Meyer , Elisabeth Rothmund
Daniel Meyer; Elisabeth Rothmund. Der Dreißigjährige Krieg in Literatur und Kunst im 20. und 21. Jahrhundert, V&R unipres, pp.7-11, 2023, 3847116053
Book sections hal-04325031v1

Planetarische Untergangsszenarien

Daniel Meyer
Jan Kerkmann. Denkwege des Politischen. Beiträge zum Staatsverständnis Martin Heideggers, Nomos, p. 85-97, 2022, 9783848782222
Book sections hal-04127379v1

L’utopie en guerre. Das große Wagnis de Max Brod

Daniel Meyer
Françoise Lartillot; Ina Ulrike Paul. Der erste Weltkrieg in Literatur, Künsten und Wissenschaft. Kriegserfahrung und intellektuelle Gegenwehr, Peter Lang, 2022
Book sections hal-04251247v1

“Une différence qui relève de la philosophie de l’histoire“ : l’exquis entre sublime et kitsch dans les écrits de Theodor W. Adorno

Daniel Meyer
Elizabeth Guilhamon; Nicole Pelletier; Géraldine Puccini. L’exquis, Presses Universitaires de Bordeaux, p. 73-81, 2021
Book sections hal-04251361v1

Jardins de l’histoire. Paysage et nature utopiques dans Le Jeu des Perles de Verre de Hermann Hesse

Daniel Meyer
Régine Battiston; Sonia Goldblum. Hermann Hesse écrivain et peintre. L’art du paysage et des jardins, Presses Universitaires de Strasbourg, p. 153-167, 2021, 978-2-86820-761-6
Book sections hal-04251344v1

Volk und Generation. Zum § 74 von Sein und Zeit

Daniel Meyer
Marion Heinz; Tobias Bender. « Sein und Zeit » neu verhandelt. Untersuchungen zu Heideggers Hauptwerk, Meiner, p. 335-356, 2019
Book sections hal-04251375v1

Martin Heideggers aristotelische Wandlungen

Daniel Meyer
Gérard Raulet; Marcus Llanque. Geschichte der politischen Ideengeschichte, Nomos, p. 347-366, 2018
Book sections hal-04251395v1

Von der Geschichtsphilosophie zur Anekdote. Oswald Spenglers Weimarer Briefwechsel im Spannungsverhältnis seiner Zeit

Daniel Meyer
Sabina Becker; Sonia Goldblum. Deutschsprachige Briefdiskurse zwischen den Weltkriegen. Texte - Kontexte – Netzwerke, Edition Text+Kritik, p. 49-60, 2018
Book sections hal-04251385v1

La fin de l’État chez Heidegger

Daniel Meyer
Visions croisées de l'État, 19, Shaker Verlag, pp.331-346, 2015, Les cahiers du Litoral, 978-3-8440-3887-3
Book sections hal-04234051v1

Hesse für Eliasleser. Der Steppenwolf zwischen Psycho- und Soziogenese

Daniel Meyer
Kritikfiguren/Figures de la critique Festschrift für Gérard Raulet zum 65. Geburtstag/En Hommage à Gérard Raulet, 17, Peter Lang, pp.151-162, 2015, Schriftenreihe zur politischen Kultur der Weimarer Republik, 978-3-631-65440-8
Book sections hal-04227668v1

“Geschichtslose Geschichte”. Martin Heideggers Spengler-Rezeption

Daniel Meyer
Spengler ohne Ende ein Rezeptionsphänomen im internationalen Kontext, 16, Peter Lang, pp.63-82, 2014, Schriften zur politischen Kultur der Weimarer Republik, 978-3-631-64970-1
Book sections hal-04207974v1

„Wenn ich zwei autobiographische Erinnerungen einfügen darf“ : Das nebelsche „Ich“ als hermeneutischer Standpunkt und geschichtsphilosophische Warte

Daniel Meyer
Gerhard Nebel: "Ein gewaltiger Verhöhner des Zeitgeistes", Fink, pp.25-37, 2013, 978-3-7705-5287-0
Book sections hal-04209012v1

Mort et utopie dans Berge Meere und Giganten et Berlin Alexanderplatz d’Alfred Döblin

Daniel Meyer
Berlin Alexanderplatz d'Alfred Döblin: un roman dans une oeuvre, une oeuvre dans son temps, Harmattan, pp.59-75, 2012, De l'Allemand, 978-2-296-55873-1
Book sections hal-04241833v1

Krisis der Assimilation: ‹Deutschtum und Judentum› bei Franz Rosenzweig und Gershom Scholem

Sonia Goldblum , Daniel Meyer , Bernard Dieterle
Universitätsverlag Winter. Der Umbruchsdiskurs im deutschsprachigen Raum zwischen 1900 und 1938, pp.179-193, 2011, 978-3-8253-5872-3
Book sections hal-04241939v1

Bucherfolg und Massenpsychologie hängen auch irgendwie zusammen.“ Robert Musils Überlegungen zum Populären in seinen Tagebüchern

Daniel Meyer
Das Populäre : Untersuchungen zu Interaktionen und Differenzierungsstrategien in Literatur, Kultur und Sprache, , pp.159-170, 2011, 978-3-89971-544-6
Book sections hal-04211814v1

Einleitung

Daniel Meyer , Bernard Dieterle
Der Umbruchsdiskurs im deutschsprachigen Raum zwischen 1900 und 1938, Carl Winter, pp.7-14, 2011, 978-3-8253-5872-3
Book sections hal-04219170v1